Der 22-jährige russische Fußball-Spieler starb bei einem benutzerdefinierten Training

0
56

Unschuldig Samokhvalove: drücken Sie-Dienst des FC „Lokomotive“

Verteidiger der Moskauer Fußball-club „Kasanka“ unschuldig Samokhvalov starb im Alter von 22 Jahren. Dies berichtet auf der offiziellen Webseite von das Kapital „Lokomotive“, die Struktur, die Teil des Teams.

Der Spieler wurde krank während des individuellen Trainings. Die details werden derzeit untersucht. Die Eisenbahn sagte, dass schockiert aufgetreten. Der Spieler ist überlebt von seiner Frau und seinem Sohn.

Samokhvalov — ein Schüler der Moskauer „Lokomotive“. In dem Teil der Jugend-team von Lokomotiv-defender wurde der Sieger des Vorranges Russlands. Später, der Fußballer hat einen Vertrag unterzeichnet mit „Kasanka“ — farm-club „die Lok“, die in der Dritten Potenz der Russischen Liga, der PFL.

In dieser Saison, Samokhvalov spielte 16 Spiele in der Meisterschaft, von denen 15 in der ersten Mannschaft.

Video, photo All from Russia.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here