Benannt ist die Ursache des Todes war Links auf der Bank am Eingang des Moskauer

0
52

Foto: Telegramm-Kanal-BAZA

Die Ergebnisse der Autopsie der Verstorbenen auf einer Bank nahe dem Eingang des Moskauer zeigten, dass die Todesursache war eine akute Herzinsuffizienz auf dem hintergrund der Kardiomyopathie und „deutliche Veränderungen in den Organen“, weil der Alkohol. Dies berichtet auf der website des Department of health Moskau.

Die Abteilung fügte hinzu, dass der Pneumonie und andere Zeichen der coronavirus war keine Frau.

Zuvor war die Abteilung berichtet, dass die Frau ins Krankenhaus eingeliefert wurde am 17. April in der städtischen Klinikum # 52 mit Verdacht auf eine Lungenentzündung und Beschwerden, die von der hohen Temperatur (37-37,5 Grad). Die ärzte Gaben Ihr ein CT-scan der Lunge und nahm eine Prüfung der coronavirus, aber nicht gefunden haben, Veränderungen in der Lunge, und der Schnelltest ergab ein negatives Ergebnis.

Die Frau wurde entlassen und nach Hause geschickt taxis. Es wird behauptet, dass zu der Zeit konnte Sie bewegen sich unabhängig und aktiv war. Sozialarbeiter traf eine Frau in dem Haus, und wollte Ihr zu Ihrer Wohnung, aber in der Nähe der Eingang wurde Sie krank. Sozialarbeiter rief den Krankenwagen und fragte den Sohn zu kommen. Die Ambulanz kam nach 11 Minuten und wurde diagnostiziert mit dem Tod.

Video, photo All from Russia.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here