In Moskau In der Wohnung fand die Leiche des Sohnes eines berühmten Herzchirurgen

0
54

Foto: Vladimir Astapkovich / RIA Novosti

In der Wohnung von einem von Häusern auf Kutusow Avenue in Moskau tot aufgefunden wurde, zwei junge Männer. Auf es informiert den TV-Sender REN-TV.

Der verstorbene junge Mann ist der Sohn des berühmten Herzchirurgen Michael Alshibaya. In der Nähe von ihm war, fand die Leiche des 29-jährigen Mädchen.

Nach den vorläufigen Daten, die Besitzer der gemieteten Wohnung nicht bekommen können ahold die Mieter. Dann kam er zu prüfen, das Haus und fand die tote Frau und Mann. Laut dem TV-Sender, die mögliche Ursache Ihres Todes sein könnte, Drogen-überdosis.

Später wurde der Kanal berichtet, dass die 25-Jahr-alten Sohn, der ein Herz-Chirurg versucht zu bekämpfen sucht. Er wurde vor kurzem in Behandlung in einer der Hauptstadt Krankenhäuser und für eine lange Zeit Bestand auf dem Konto.

Michael Alshibaya — Arzt-Herz-Kreislauf-Chirurg, Doktor der medizinischen Wissenschaften, Leiter der Abteilung SMRC kardiovaskuläre Chirurgie benannt nach Bakulev.

Am 5. April wurde berichtet, dass in einer der Wohnungen im Osten von Moskau war, entdeckte die mumifizierten Leichen von zwei Frauen. Finden die Körper von Frauen 1965 1962 Jahr der Geburt wurde ohne Zeichen des gewaltsamen Todes, um in der Wohnung gestört wurde.

Video, photo All from Russia.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here