Die prognostizierte Kapazität der zweiten Welle der Epidemie des coronavirus

0
62

Foto: Ilya Pitalev / RIA Novosti

Die zweite Welle der Epidemie des coronavirus ist möglich, wenn Sie nicht sehen, einen Impfstoff für SARS-CoV-2, aber es wird schwächer sein als die erste. Über Akademiemitglied Sergei Zweck, sagte in einem interview mit „Parlamentskaya Gazeta“.

In seinen Worten, um vorherzusagen, das timing der Beginn der zweiten Welle der Epidemie unmöglich ist wegen der Besonderheiten des coronavirus und Merkmale des Lebens von einigen Populationen und Gesundheitssysteme.

In diesem Fall, wenn die Mehrheit der Bewohner des Landes Immunität entwickelt, das virus ist besiegt. „Durch diese „Kollektiv-Effekt“ geschützt werden, sogar einer person, die keine Immunität ist sehr unwahrscheinlich, dass ein treffen mit dem virus“, erklärt der Spezialist.

Er erinnerte daran, dass die klassischen viralen Infektion Antikörper gebildet, nach etwa ein bis zwei Wochen, aber deren Lebensdauer im Körper hängt von vielen Faktoren ab. Nach der Impfung werden Antikörper gebildet werden können, die für Jahrzehnte oder sogar für das Leben, abgeschlossenen Analyse.

15 APR Akademiemitglied Alexander Chuchalin erklärt hat, dass Russland in der zweiten, mehr aktive Verbreitung des coronavirus. Nach ihm, die erste Welle war träge, aber jetzt ist die Infektion „hat potential“. Er prognostizierte, dass die Aktivität des virus in das Land fallen bis Mitte Juni.

Nach dem April 19, Gesamtzahl der Infektionen in Russland war 36 793 Menschen in 85 Regionen.Für den letzten Tag aufgezeichnet 4785 neue Infektionen. Seit die Epidemie begann COVID-19 starb, 313 Personen wurden geheilt, 3057 Menschen.

Video, photo All from Russia.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here