Sobyanin, sagte über den „sehr wichtigen Sieg“ im Kampf gegen coronavirus

0
49

Sergey Calanipeda: Ilya Pitalev / RIA Novosti

In Moskau verwaltet, um zu verhindern, dass der explosive Anstieg in der Häufigkeit von coronavirus-Infektion, sagte der Moskauer Bürgermeister Sergej Sobyanin in seinem blog.

„Dies ist ein Erster, bescheidener, aber sehr wichtiger Sieg“, — sagte der Bürgermeister.

Nach Sobyanin, das ist ein gemeinsamer Sieg der Moskowiter, die helfen, zu retten viele Leben der Bürgerinnen und Bürger. „Aber der Kampf ist noch nicht vorbei. Die Epidemie wird nicht zurückgezogen“, — sagte der Bürgermeister.

Zuvor, am 18 April, die der Bürgermeister angekündigt, die Erweiterung in der Hauptstadt der Zulassung bis zum 1. Mai. Vor dem angegebenen Datum verlängert werden, alle anderen bereits verhängten restriktiven Maßnahmen. Darüber hinaus stellen wir eine neue Art von pass, die frei zur Durchführung von Ehrenamtlichen Tätigkeiten. Die Anzahl dieser Karten ist unbegrenzt.

April 15, die Präsenz von digitalen Abzeichen geworden ist obligatorisch für die Einreise in die Hauptstadt mit dem Auto und für die Reise auf alle öffentlichen Verkehrsmittel, wie taxis. Es gibt mehrere Arten von Pässen: für diejenigen, die pendeln müssen, arbeiten (multiple, gültig bis 30. April) für die Fahrten zum Krankenhaus (gültig während des Tages) und für private Reisen (man kann Sie zweimal in der Woche, ist ein guter Grund). Für das fehlen von Genehmigungen kann eine Abmahnung oder ein Bußgeld auferlegen.

Video, photo All from Russia.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here