ROC gleichzusetzen, aliens, Dämonen

0
51

Rahmen: das Programm „die Kirche und die Welt“ / „Russland-24“

Der Leiter der Synodalen Abteilung für die externe kirchliche Beziehungen Metropolit Hilarion gleichgesetzt Vertretern der Außerirdischen Zivilisationen, um die Dämonen. Auf dieses Thema, er begründete am Samstag, April 18, in der Sendung „Kirche und Welt“ auf TV-Kanal „Russland 24“.

Nach dem Kleriker, wenn aliens wirklich existierten, würden Sie unbedingt erwähnt in der Schrift.

Zur Unterstützung seiner Sicht, dem Metropolitan bringt die Geschichte der „Leute des Buches“, dem berühmten Theologen der Russisch-Orthodoxen Kirche von Vater Seraphim rose „Orthodoxie und die religion der Zukunft“. Nach ihm ist der Verfasser behauptet, dass Menschen, die behaupten, Sie hätten Außerirdische gesehen, in der Tat, hatte Kontakt mit Dämonen.

Der Priester betonte, dass die Russisch-orthodoxe Kirche (ROC) glaubt an die Existenz von Engeln und Dämonen „nicht, weil es irgendwo geschrieben steht, sondern weil es bestätigt ist durch die Jahrhunderte alte Erfahrung der Kirche, die Menschen.“

Früher im April, Metropolit Hilarion kritisiert Priester, die protzen Mut coronavirus. Diejenigen, die beschlossen haben, die situation, um zu zeigen, Ihre Standhaftigkeit im glauben, dass er im Vergleich zu den Pharisäern. Der Metropolit betonte, dass in der heutigen Zeit muss nicht demonstrieren Ihre unerschütterliche stehen im glauben, und für andere zu sorgen.

Video, photo All from Russia.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here