Ein weiteres Krankenhaus wurde geschlossen, die in Russland auf die Quarantäne von-für coronavirus

0
55

Foto: Pavel Lisitsyn / RIA Novosti

In der Stadt Krankenhaus №1 von Ekaterinburg eingegeben Quarantäne. Am Samstag, April 18, berichtet „Interfax“ mit Bezug auf die Hauptverwaltung der Swerdlowsker region zu bekämpfen coronavirus.

Der Bericht sagte, dass einige Patienten und Kontakt ärzte Unternehmen zugegeben, um eine infektiöse Fall, in der Stadt Krankenhaus №40, Informationen über Ihre genaue Anzahl und den Zustand noch.

Krankenhaus №1 ist geschlossen Quarantäne für die erforderlichen epidemiologischen Maßnahmen in diesem Zusammenhang sind alle, die elektive Operation abgebrochen. Patienten, die dringend der Pflege übertragen werden, um die Stadt Krankenhaus №40 und der Central city hospital №7.

April 18, nur in der region Swerdlowsk wurde 126 Fälle von Infektionen mit Pneumonie COVID-19.

4 APR Quarantäne der festgestellten Fälle von Infektion mit dem Corona-Virus wurde in einer anderen medizinischen institution in Russland. In Knyazhpogostsky Bezirk der Komi im Krankenhaus verstorben, zwei Patienten mit der angegebenen Diagnose, jedoch entsprechend der lokalen Behörden, die Entzündung war in der Lage, zu verhaften.

Video, photo All from Russia.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here