Die Zahl der Opfer von dem Absturz eines leicht-Flugzeuges in Region Chabarowsk erhöht

0
69

Foto: George Zimarev / RIA Novosti

Die Zahl der Opfer des Absturzes von einem privaten Kleinflugzeug in der Region Chabarowsk auf vier erhöht. Am Samstag, April 18, „Interfax“ gesagt wurde, in Edinaya dezhurno-Versand-service (EDDS) Bezirk.

„Vier Menschen wurden bei dem Absturz getötet,“ — sagte der Agentur Gesprächspartner. Zuvor es wurde berichtet über den Tod von drei Menschen.

Früher ist es bekannt geworden, dass der Untersuchungsausschuss von Russland eröffnete ein Strafverfahren auf eine Verletzung der Regeln der Sicherheit aufgetreten. Derzeit ist die Arbeit von Inspektoren.

Aircraft grade L-4 stürzte 30 Kilometer von Chabarowsk, in der Nähe des Dorfes Wald, die Durchführung von Schulungen Flug. In den MOE bestätigt den Absturz. Die Ursache für den Absturz konnte sich der pilot Fehler. Zu den vorläufigen Versionen des Absturzes, die Strafverfolgung Quellen sagten auch, die den Ausfall der Anlage.

Video, photo All from Russia.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here