Das Gesundheitsministerium hat genehmigt die Verwendung von chinesischen Medikament gegen coronavirus

0
52

Foto: AGN „Moskau“

Das Gesundheitsministerium hat genehmigt die Verwendung gegen das coronavirus nicht registrierten chinesischen Droge hydroxychloroquine. Es wird berichtet, TASS mit Bezug auf die Presse-service des Ministeriums.

Das Ministerium sagte, dass die Hindernisse für die Nutzung von diesem Medikament, weil hydroxychloroquine zur Verfügung gestellt von der Firma aus China für seine Wirksamkeit und Sicherheit keine Unterschiede von den zuvor in Russland registriert Medikamente.

Gesundheit-Ministerium-Beamte betonen auch, dass die Anbieter von hydroxychloroquine hat GMP-Zertifikat, Zulassung der Produktion von Impfstoffen, und somit die Herstellung des Produktes erfüllt alle internationalen Anforderungen an die Qualität.

16. April, so dass die Verwendung von unregistriert im Land der hydroxychloroquine in der Behandlung von coronavirus. Bei der Veräußerung der Premier-Minister Michael mishustina besagt, dass das Medikament zur Verfügung gestellt, um Organisationen im Gesundheitswesen, die auf einer Pro-Bono-basis.

Video, photo All from Russia.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here