Bekannt wurde die Zahl der Russischen ärzten geheilt, die Italiener

0
60

Foto: Verteidigungsministerium von Russland / RIA Novosti

Russische ärzte, die an der italienischen Bergamo für die Hilfe infiziert mit einem coronavirus, 15 Patienten geheilt. Dies wurde bekannt, zu RIA Novosti.

General-Major Sergej Kikot gesagt, dass ein Krankenhaus in Bergamo erhielt 54 von der italienischen, 39 von Ihnen bleiben auf die Behandlung. Militärische ärzte aus Russland durchgeführt, die Annahme und Behandlung von Patienten COVID-19, zusammen mit den italienischen Kollegen. Es ist anzumerken, dass diese Arbeit umfasste 32 Personen, Sie sind im Dienst rund um die Uhr in drei Schichten.

Ihm zufolge ist der Gesundheitszustand der Russischen Spezialisten Besondere Aufmerksamkeit geschenkt: Sie werden regelmäßig getestet, coronavirus, mit der Unterstützung des Labors von multifunktionalen, mobilen Anlage.

Ende März, Russland schickte 15 militärische Transportflugzeuge Il-76 von Luft-und Weltraum-Streitkräfte (VKS) in Italien. Sie lieferten sich über 100 russische Spezialisten auf dem Gebiet der Virologie und Epidemiologie, sowie acht medizinischen und pflegerischen teams.

Die situation mit dem coronavirus in Italien zu einem der komplexesten in der Welt. In dem Land gibt es mehr als 175 tausend Menschen infiziert, und die Sterblichkeit über 10 Prozent (mehr als 23 tausend tote). In Russland, so 18 APR 36 793 Bürger mit dem coronavirus gestorben 313 Menschen.

Video, photo All from Russia.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here