Starben zwei Mitarbeiter der „Roskosmos“ mit dem coronavirus

0
53

Foto: AGN „Moskau“

Zwei Mitglieder der state Corporation „Roskosmos“ ist gestorben. Sie hatten eine bestätigte Diagnose COVID-19, sagte der stellvertretende Leiter der Roskosmos Oleg Frolov, schreibt TASS.

Nach Frolov, verstorbene war 62 und 68 Jahren. Beide starben im Krankenhaus. Aufgrund der bilateralen Lungenentzündung gestorben, wie ein Mitarbeiter im Alter von 58 Jahren: „Mitarbeiter von anderen Unternehmen, die in der Liste mit Verdacht auf Corona-Virus-Krankheit, starb aufgrund einer bilateralen Pneumonie im Alter von 58 Jahren.“

„Im Namen der Verwaltung der Corporation, und persönlich, ich möchte zu bringen, Beileid an die Familien, die Ihre Angehörigen verloren. Wir bieten Ihnen alle notwendige Unterstützung“, — sagte Frolov.

In Roskosmos sagte, dass im moment die Gesamtzahl der Mitarbeiter der Unternehmen der Raumfahrtindustrie, infiziert durch das neue coronavirus-Infektion erreicht hat 42 Leute.

Am 15 April wurde berichtet, dass der coronavirus-Infektion zugezogen Allgemeine designer der Rakete-space Corporation „Energie“ Evgeny Mikrin. Laut einer Quelle in der rocket-und Raumfahrtindustrie, der designer ist selbst-isolation zu Hause. Klinische Symptome der Erkrankung bei der Micron ist nicht beobachtet.

April 17, Russland hat mehr als 32 tausend Menschen infiziert mit dem coronavirus. In Moskau für den Tag 1959 identifizierten Fällen.

Video, photo All from Russia.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here