Moskau militärischen Eintragung Büros wird der Anruf in der Armee unter den neuen Regeln

0
45

Foto: Vasily Deryugin / „Kommersant“

In der militärischen Eintragung Büros von Moskau wegen des Corona-Virus verändert die Regeln der Einberufung der Bürger zum Wehrdienst. Anfang April, die vereinbarten Vorschriften auf, die durch die militärische Kommissar von Moskau, Viktor Shipilov und der Leiter der Moskauer Abteilung für regionale Sicherheit Sergey Khlebnikov. Am Freitag, den 17. April, berichtet „Kommersant“.

Es wird darauf hingewiesen, dass der vorrangige Auftrag des Bundesministeriums der Verteidigung ist als eine strenge non-proliferation steuert COVID-19 in der Russischen Armee. Um dies zu vermeiden, ist es verpflichtet, die neuen Stadien, die vergehen müssen, den Rekruten auf Kommission.

Unter den neuen Regeln, die militärischen Eintragung Büros im Voraus erhalten eine Vorladung in die mail oder eine Benachrichtigung per Telefon oder SMS. Dann wird der Rekrut Problem einer Richtung auf Analysen. Nach, dass im Militär die Jungen Menschen erhalten eine Einweg-Maske, die Messen die Temperatur und stellen Sie ein paar Fragen rund um die Gesundheit.

Die Verordnungen Regeln auch, geschrieben auf sicherer Distanz — „durch die zwei Stühle von einander“ in der Medizin-und recruiting-Kommissionen. Darüber hinaus Rekruten können entfernen Sie die Maske nur auf Anforderung des Arztes.

Dann alle versammeln sich im Hof der militärischen Eintragung-Büro „, ohne die Gebäude“ vor dem senden in der Hauptstadt Sammelpunkt. Darüber hinaus, der transport auf die Rekruten gesendet werden, um den Ort wird auch die Handhabung von Chemikalien.

An der Montagestelle ist der Letzte Schritt, das Gebiet in zwei Teile geteilt. Die ersten „schmutzigen zone“ — mit Rekruten, deren tests zeigten positive für coronavirus. Das zweite „clean zone“ — wer zeigte ein negatives Ergebnis für COVID-19. Stellt klar, dass, wenn es Fälle gibt, in Covid-19, es ist dringend hospitalitynet, und diejenigen, die mit ihm Kontakt hatte, geschickt, um „das regime der medizinischen überwachung und isolation“.

In den „sauberen Bereich“ alle überprüfungen vorgenommen werden, wie üblich. Nach der Verteilung eines normalen militärischen Einheit, er würde ihm drei Masken. Darüber, wie es um die Sicherheit der Rekruten in teilen, in Moskau „Regeln“ nicht geschrieben.

April 17, in Russland gibt es mehr als 32 tausend Menschen infiziert mit dem coronavirus. In Moskau, am selben Tag offenbart 1959 Fällen.

Video, photo All from Russia.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here