Die ISS-Besatzung in Kasachstan gelandet

0
52

Foto: Roskosmos

Lander Raumsonde „Sojus-MS-15“ mit der Besatzung der Internationalen Raumstation (ISS) erfolgreich gelandet. Dies berichtet der Twitter-account der Russischen Raumfahrt-Agentur.

Wie berichtet RIA Novosti, das Gerät landete in der Steppe von Kasachstan. Kam zurück zur Erde, dem Russischen Kosmonauten Oleg skripochka und der US-amerikanischer astronaut Andrew Morgan und Jessica Meir. Nach der Evakuierung transportiert Sie auf dem Flugplatz in Baikonur. Anstelle von speziellen Zelten, die ärzte untersuchen Sie die richtige crew in den Hubschrauber.

Video, photo All from Russia.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here