Der Preis für us-öl fiel auf den niedrigsten Stand

0
41

Foto: Lucas Jackson / Reuters

Der Wert der amerikanischen Sorte WTI fiel unter $ 18 pro barrel, nach der Auktion. Das Letzte mal solchen Ebenen es wurde der Handel in 2002.

Als der 16:06 Lauf mit der Lieferung für Juni ist 17.62 USD. Während des Tages fallen, fallen mehr als 11 Prozent. Brent-Rohöl ist der Handel auf der Ebene der 28.87 dollar, steigenden über Prozent.

Dies ist aufgrund einer gewissen Unsicherheit über Kürzungen von amerikanischen Unternehmen. In den Vereinigten Staaten noch nicht sagen, wie viel öl Sie entfernen möchten aus dem Markt und wie.

Washington erwägt die Möglichkeit, den Kauf in der Regierung behält sich vor, Unternehmen haben nicht extrahiert das öl, um es zu verkaufen, wenn die Krise vorbei ist. Aber diese benötigen die Zustimmung des Kongresses. Wiederum die ölkonzerne sich nicht beeilen, zu gehen, um die vereinbarte Einschränkung der Produktion, trotz der Tatsache, dass der aktuelle Preis droht zu ruinieren, die meisten von Ihnen.

Am Freitag, den 17. April, auf eine freiwillige, einseitige Reduktion der sagte erste — ConocoPhillips. Die Abnahme wird in Höhe von 200 tausend Barrel pro Tag oder ungefähr ein Viertel der Produktion.

Die situation hat negiert den Effekt der Transaktion OPEC+, in dem 23 Länder vereinbart, zu einer Verringerung der Produktion auf 9,7 Millionen Barrel pro Tag für zwei Monate. Doch die Experten geben an, dass diese Ebene ist nicht genug — auch im Falle einer Pandemie coronavirus überschuss des Angebots über die Nachfrage erreicht 25 Millionen.

Video, photo All from Russia.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here