Russische region erhielt 85 Millionen Rubel zu sauberem Wasser

0
53

Foto: Globallookpress.com

Archangelsk oblast erhalten hat mehr als 85 Millionen Rubel aus dem föderalen budget für das Projekt „Sauberes Wasser“. Darüber berichtet in einer Presse-service der Verwaltung der Russischen region, berichtet das portal „die Zukunft von Russland. Nationale Projekte“.

Es wird darauf hingewiesen, dass das Geld ausgegeben werden, die auf die Verbesserung der Qualität von Trink-Wasser in vier Gemeinden der region im Jahr 2020 und 2021. In Ustyansky Distrikt-Behörden plan für den Bau von Wasserleitungen in Kholmogory-Bezirk — Behandlung-pflanze mit kaltem Wasser, von Archangelsk in das Gebiet Kegostrov in Vilegodskiy Kreis Kläranlagen. Verträge für Bauarbeiten abgeschlossen sein wird, bis Ende Mai.

„Sauberes Wasser“ — Teil des nationalen Projekts „Ökologie“. Das nationale Projekt ist gerichtet auf die komplexe Lösung der ökologischen Probleme des Landes. Nur Ihre Umsetzung weisen vier Billionen Rubel, von denen drei erhalten von Investoren. Das Projekt umfasst auch Themen wie „Schutz des Baikalsees“, „Reine Luft“ und „Verbesserung der Wolga.“

Video, photo All from Russia.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here