In Kabardino-Balkarien wird die Reparatur fast 100 Kilometer Straßen

0
45

Foto: Management of road Wirtschaft KBR

In Kabardino-Balkarien im Laufenden Jahr repariert werden fast 100 Kilometer Straßen im Rahmen des nationalen Projekts „Sichere und qualitativ hochwertige Straßen“, berichtet TASS mit Verweis auf die Presse-service des Ministeriums für transport der Republik.

Die Priorität ist die Verbesserung der Straßenverkehrssicherheit. Diese geplante Arbeit auf Ausstattung von Fußgängerüberwegen in der Nähe von Bildungseinrichtungen. Die navigation-Systeme stattet die led-Wechsel-Anzeige mit Ampel.

„Lampe leuchtet auf in der Dunkelheit, wenn Sie sehen, ein Fußgänger im Bereich des Fußgänger-und ausschalten nach ein paar Minuten nach der Fußgängerzone Links der Kreuzung“, — sagte der Presse-service.

Im vergangenen Jahr, die CBD wurde repariert 65 Kilometer Strassen von regionaler Bedeutung.

Die Modernisierung des regionalen Straßennetzes — eines der wichtigsten Ziele des nationalen Projekts „Sichere und qualitativ hochwertige Straßen“. In deren Rahmen sollte die Erhöhung des Anteils von Straßen von regionaler Bedeutung 50,9 Prozent, eliminiert werden, die Hälfte der Plätze der Konzentration der Unfälle, verdoppelt sich der Anteil der Länge der Straßen des städtischen Ballungsräume, in gutem Zustand, 10 Prozent reduziert, der Anteil der überlasteten Bundes-und Landstraßen.

Video, photo All from Russia.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here