In Großbritannien MPs ein treffen auf Zoom

0
65

Foto: Kirsty Wigglesworth / AP

Die Mitglieder des house of Commons des britischen Parlaments, zu Fragen, Minister Fragen über Ihre Aktivitäten mit Hilfe von video im Rahmen von Maßnahmen zur Bekämpfung der Ausbreitung des Corona-Virus. Darüber berichtet Reuters.

Kommission des Unterhauses, der aus Vertretern der Regierung und der opposition, beschlossen, dass das 120-Gesetzgeber in der Lage sein, zu nehmen Teil in der Parlamentarischen Diskussionen über die Plattform Vergrößern, während die über 50 Anwesenden Abgeordneten im Saal, während die Einhaltung sozialer Distanzierung. So ist es geplant, um eine „hybrid“ – Parlament die endgültige Entscheidung der Mitglieder des Hauses wird auf April 21.

Wenn der Gesetzgeber die Maßnahme genehmigen, es ist bereits 22. April einige von Ihnen werden in der Lage zu Fragen, drängende Fragen an den Premierminister und das hinterlassen von Kommentaren mit Zoom. In der Vorstandsetage wird, legen Sie die Bildschirme, die übertragen das Bild der Parlamentarier so, dass die Kollegen können sehen, wie Sie während der Anhörung.

„Die Einleitung des Prozesses der Schaffung eines „hybrid“ des Parlaments und die Schritte hin zu dem übergang zu einem vollständig virtuellen meetings wir bieten die Möglichkeit für MPs zu halten enge Verbindung mit Ihren Wählern und zur gleichen Zeit, um Ihre wichtige Arbeit fortsetzen von monitoring-Lösungen für Regierungen“, sagte Lindsay Hoyle, Sprecher des Hauses und den Vorsitzenden der Kommission.

Im vergangenen Monat, die Regierung appellierte an das Parlament über die übertragung der Osterferien für eine Woche, um zu verhindern, dass die Ausbreitung der Epidemie. Seitdem gab es mehrere Fälle von Infektionen der britische Politiker. Premierminister Boris Johnson vor kurzem erklärt, dass er sich erholt von den coronavirus.

Im moment ist die Zahl der gemeldeten Fälle von Infektion mit dem coronavirus in Großbritannien hat über 100 tausend. Nur ein Land von etwa 13 tausend Menschen starben in den Pandemie.

Video, photo All from Russia.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here