Flugbegleiter erzählte eine schreckliche Wahrheit über das arbeiten während einer Pandemie coronavirus

0
54

Foto: Globallookpress.com

Mehrere Flugbegleiter von American airlines, der anonym bleiben wollte, sagte, die schreckliche Wahrheit über die Flüge, die während einer Pandemie coronavirus. Ihre Beobachtungen teilten Sie sich mit der Veröffentlichung von Fodors Travel.

So, nach einem der Flugbegleiter, airlines und Industrie Personal nur verschärfen die situation mit der Ausbreitung der Infektion. „Es ist kein Zweifel, dass der Flugverkehr beigetragen haben die schnelle Ausbreitung des Corona-Virus in der Welt,“ sagte Sie, fügte hinzu, dass niemand kümmert sich um das Wohlbefinden der crew-Mitglieder.

Zum Beispiel, major carrier, Delta schickte ein Piloten-briefing, welches sagt, dass, wenn Sie wurden positiv getestet für COVID-19, sollten Sie nicht das sagen andere über Sie.

Außerdem noch ein Flugbegleiter sagte, dass die Unternehmen noch nicht entsprechen hygienischen Anforderungen. „Pandemie! Durchgeführt wurde die zusätzliche Reinigung? Nein. Wir haben keine Zeit und Ressourcen. Beobachten Sie, ob wenigstens soziale Distanz? Auch, Nein“, sagte Sie.

Ein anderer Mitarbeiter der airline-Industrie ist der Auffassung, dass Unbewusste Touristen sind auch die Schuld, in dieser situation. „Wenn ein Passagier ein ticket zu buchen auf der Flucht, er glaubt, dass er Fliegen kann. Es ist so angeordnet, unserer Gesellschaft,“ erklärte Sie.

Ihr Kollege stimmten der Aussage zu und erinnerte sich daran, dass den anderen Tag auf der Ebene waren ein paar, die flog auf Urlaub war in der Lage, kaufen Sie eine preiswerte tickets. „Ich habe wirklich wollte, um Sie zu Fragen was Sie tun würden, in der Stadt, die geschlossen in die Quarantäne, aber er wollte nicht zu verschwenden Sie Ihre Nerven,“ kommentierte er.

Jedoch alle Befragten einstimmig, cargo-Flüge und Flüge von extremen Notwendigkeit (zum Beispiel für den transport des medizinischen Personals) müssen nicht ausgesetzt werden. Darüber hinaus, haben sich viele dafür ausgesprochen, dass die Passagiere wurden vorgestellt, mit Unterlagen zum Nachweis der Bedeutung Ihrer Reise.

Im März, eine Flugbegleiterin und teilte Ihre Geschichte, wie Ihre Arbeit verwandelte sich in einen Albtraum, weil die Pandemie-coronavirus. Laut Danielle, Ihre Familie, Freunde und Flughafen-Arbeiter weigern, sich Ihr zu nähern.

Video, photo All from Russia.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here