Es wird geschätzt, die wirkliche Zahl der Arbeitslosen in Russland

0
51

Foto: Sergei Pivovarov / RIA Novosti

Die wirkliche Zahl der Arbeitslosen in Russland war im Januar auf 3,5 Millionen Menschen im April erreicht 4 Millionen. Solche Berechnungen wurden von der Vize-Vorsitzende der Föderation der unabhängigen Gewerkschaften Russlands (FNPR) Alexander Shershukov, berichtet „Interfax“.

Nach ihm, ist viel bescheidener Arbeit Daten in Bezug auf das, was die Agentur der Auffassung nur sich selbst als solche, das ist eher gestiegen Arbeitsamt.

Shershukov genannt, eine realistische Prognose der Kopf des accounts Kammer Alexej Kudrin über die 8 Millionen Arbeitslosen, die durch das Ende der Wirtschaftskrise im Zusammenhang mit der Ausbreitung des Corona-Virus.

Zuvor Arbeitsminister Anton Kotkov auf eine Regierung treffen mit Präsident Wladimir Putin angekündigt, dass die Zahl der Arbeitslosen im Land belief sich auf 735 tausend Menschen. Mit dem Beginn des Jahres, eine Steigerung von 44 TEUR.

Research holding „ROMIR“ hat geschätzt, dass ohne die Arbeit zu der Zeit der Epidemie des coronavirus blieben 12 Prozent der Moskowiter. Etwa ein Drittel beendet die vorübergehend, aber immer noch das gleiche verloren eine erhebliche Menge von Einkommen.

Video, photo All from Russia.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here