Offengelegt wichtigsten Missverständnisse der Ausländer über Russland

0
61

Foto: Alexander Kazakov / „Kommersant“

Es zeigt wichtigsten Klischees über Russland, die glauben, ausländische Touristen, bis Sie das Land besuchen und die Kommunikation mit Ihren Einwohnern. Dies schreibt das Russland Jenseits Der Schlagzeilen.

In Erster Linie Reisende Zweifel daran, dass in Russischen Städten, darunter Moskau und St. Petersburg, kann es sicher sein. Außerdem, viele von Ihnen sind verblendete, über die service-Qualität in fast-food-Ketten ist nicht so sehr eine überraschung, dass solche Einrichtungen in Russland haben oft bessere Bedingungen als vergleichbare cafes im Ausland.

Darüber hinaus nicht weniger als die ausländischen Bürger angegriffen, die von der Russischen fast-food-restaurants, Pfannkuchen mit Kaviar und anderen Köstlichkeiten. Jedoch, nicht alle Ausländer wissen, dass die Russen in der Lage sind, zu pflegen „small talk“, obwohl nicht alle Englisch sprechen. „Viele haben einfach nicht brauchen, um zu lehren diesen komplexen und schreckliche Sprache, da Sie nur selten ins Ausland zu gehen“, — erklärte in dem material.

Schließlich werden Touristen nicht vollständig klar, wie die kalten Russischen Winter sehr kalt werden kann, und die Straßen im Land sind, und das vernachlässigen der Regeln des Fahrer — gefährlich. Auch viele Reisende sind in der Regel unbekannt ist, in einigen Regionen außerhalb der beiden Hauptstädte, auch hat eine Vielzahl von Attraktionen und es unter besonderen Umständen finden wir diese „Bären auf den Straßen.“

24 Jan-Experten gemacht hat, eine Bewertung, die die meisten Namen attraktiv für Ausländer in Russland. Top Russischen Regionen, die am meisten daran interessiert, ausländische Touristen, die im Herbst 2019, wird geleitet von Moskau. Der zweite Platz wurde von Sankt Petersburg, und den Dritten Platz — die Kaliningrad-region.

Video, photo All from Russia.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here