In den Vereinigten Staaten stark reduziert die Anzahl der tests auf Corona-Virus

0
56

Foto: Sue Ogrocki / AP

Die Anzahl der tests, die durchgeführt werden, die durch kommerzielle Labor in den Vereinigten Staaten auf einer täglichen basis, ein Rückgang von 30 Prozent in der letzten Woche, trotz einer starken Zunahme der Zahl der Fälle von Infektion mit dem coronavirus in verschiedenen Staaten. Private Forschungszentren, die kürzlich konnte nicht mit der Last zu bewältigen, jetzt untätige warten für den Eingang der Proben für die Analyse, berichtet Politico.

Quest Diagnostics, einer der beiden wichtigsten klinischen Labors in den Vereinigten Staaten, sagte, dass am Ende des März, sind die Mitarbeiter keine Zeit haben, führen Sie 160 tests, und jetzt trotz der Tatsache, dass Sie 45 tausend tests ein Tag, der die macht des research center werden nicht verwendet.

Ein möglicher Grund für den Rückgang in der Zahl der durchgeführten tests ist die überarbeitung der Prüfkriterien infiziert ist, welche die Zentren für Kontrolle und Prävention von Krankheiten in den Vereinigten Staaten. In der neuesten version der Kriterien, die Priorität auf die Prüfung hospitalisierten Patienten, Beschäftigten des Gesundheitswesens und besonders gefährdete Gruppen, wie z.B. ältere Menschen. Allerdings, so eine enge Auswahl Parameter führen zu der Tatsache, dass andere Gruppen nicht vernachlässigt.

Durchführung umfangreicher Tests in der Bevölkerung notwendig, um sicherzustellen, dass amerikanische Beamte waren in der Lage, eine informierte Entscheidung über die Lockerung der Quarantäne-Maßnahmen und die öffnung der Unternehmen. Diese situation kann erheblich erschweren diese Aufgabe.

Im moment, die Arbeitsgruppe Weiße Haus office of coronavirus in Anbetracht der Möglichkeit der änderung der Kriterien. „Dies ist eines der Themen unserer Diskussionen, die wir überstunden, die in dieser Frage“, sagte Stephen Khan, dem Leiter des Managements für Sanitär-Inspektion hinter die Qualität der Lebensmittel und Medikamente der USA.

Früher, der Präsident der Vereinigten Staaten Donald trump verlangte absolute Vollmachten zu kündigen, die Quarantäne und angekündigt, dass ab 1. Mai starten die Aufweichung der Quarantäne-Maßnahmen. Mittlerweile, die Vereinigten Staaten waren mehr als 609 tausend Fälle von Infektion mit dem coronavirus, etwa 26 tausend Menschen starben in den Pandemie.

Video, photo All from Russia.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here