Coronavirus gefunden in menschliche Exkremente vor dem auftreten der Symptome

0
53

Foto: Michail Woskressenski / RIA Novosti

Forscher von der Australian national University haben herausgefunden, dass die Anwesenheit des coronavirus in den Menschen ermittelt werden, durch die Fäkalien vor der Symptome der Infektion. Über es schreibt die Daily Mail.

Wissenschaftler kamen zu dem Schluss, dass Spuren COVID-19 Mai erscheinen im Stuhl, eine Woche vor der manifestation der äußeren Zeichen.

Epidemiologe Australian research school der Gesundheit der Bevölkerung Aparna Lal, sagte der Forscher wird die Durchführung einer Studie über den Inhalt der Kanalisation. Nach Ihr, der Abwasser-monitoring verfolgen die situation mit coronavirus und verhindern den Ausbruch.

Es wird darauf hingewiesen, dass Wissenschaftler in den Niederlanden führte eine ähnliche Studie, die hat positiv getestet für das coronavirus kann ermittelt werden, durch die Fäkalien vor erscheinen der Husten und Fieber. Professor und Mikrobiologe Gertjan medema aus Amersfoort erklärte, dass die tests von einer Kläranlage kann Informationen über den Zustand von einer million Menschen. Werden Proben entnommen, aus dem Abwasser, und dann die Wissenschaftler die Studie in den Laboratorien der Schule der medizinischen Forschung, die John cartina.

Professor, Immunologen Peter Doherty, Nobelpreisträger, nannte diese Methode unattraktiv. Doch die Wissenschaftler einig, dass diese Methode möglicherweise erlauben zu identifizieren, die eine große Anzahl von infizierten.

Video, photo All from Russia.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here