U-Bahn begann die Suche nach dem mysteriösen dunklen Licht

0
52

Bild: Tsinghua University

Chinesische Physiker in Zusammenarbeit China Dark Matter Experiment (CDEX) begann die Suche nach hypothetischen Teilchen namens “ dunkle Photonen und sind Kandidaten für die dunkle Materie. Sie haben es geschafft, offenbaren die möglichen Eigenschaften der mysteriösen Teilchen, die helfen, Sie zu finden in der Zukunft. Artikel mit den Ergebnissen der wissenschaftlichen Arbeit in der Fachzeitschrift Physical Review Letters.

Die Suche nach Teilchen haben Physiker verwendeten experimentellen Aufbau im Labor Jinping (CJPL), befindet sich unterirdisch in einer Tiefe von 2400 Metern. Es besteht aus drei Ketten von germanium-Detektoren mit drei Elementen gereinigt ist umgeben von einer Kupfer-Schale mit einer Dicke von 20 Zentimetern, die schützt gegen Strahlung. Die gesamte Struktur ist eingetaucht in flüssigen Stickstoff zur Aufrechterhaltung der niedrigen Temperatur.

Wenn die dunkle Photonen existieren, dann ist eine Erkennung ist die Interaktion mit germanium-Detektoren in den Prozess ähnlich dem photoelektrischen Effekt, bei normalem Licht Teilchen. Die Quelle der dunklen Photonen kann die Sonne und die Partikel mit einem geringen Gewicht von über hundert elektronenvolt sind die untere Grenze der Nachweisgrenze für den experimentellen Aufbau.

Die Forscher analysierten die Daten von Februar 2017 bis August 2018. Obwohl die Signale, die die Existenz der dunklen Photonen detektiert wurde, fanden Wissenschaftler neue Einschränkungen auf die Eigenschaften von Licht Teilchen der dunklen Materie, einschließlich der Parameter der Vermischung mit Photonen der Standard-Modell, und wie Sie interagieren mit gewöhnlicher Materie.

In der Zukunft werden die Wissenschaftler planen, zu verbessern-und das experimentelle setup, das beinhaltet die Verwendung einer größeren cryogenerator mit flüssigem Stickstoff mit einem Volumen von 1700 Kubikmetern und zusätzliche germanium-Detektoren bis zu einem Gewicht von hundert Pfund.

Video, photo All from Russia.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here