In der Russischen region ein Projekt gestartet, das auf die Telemedizin

0
44

Foto: Ilya Pitalev / RIA Novosti

Behörden in Khanty-Mansiysk autonomen Okrug (KHMAO) ein Pilotprojekt gestartet, auf den nutzen der Telemedizin für Patienten mit chronischen Krankheiten. Über diese TASS sagte der Leiter des medizinischen information-analytical center (MIAC) region Robert Aknazarov.

Das Projekt erlaubt den Bewohnern, darunter auch Menschen in abgelegenen Dörfern zu kommunizieren, mit den ärzten aus der Ferne. „Doktor, der patient kann einen Videoanruf tätigen, um die Behandlung zu klären, um den Modus der Isolierung eingehalten werden“, erklärte Aknazarov.

Ihm zufolge ist dieser service verfügbar sein wird, um alle Einwohner von KHMAO. Die Möglichkeit der Eingabe von persönlichen Daten in der open-access ausgeschlossen, sagte der Leiter des iiav.

Einer der lokalen Institutionen, die begann, Telemedizin, Surgut city clinical hospital №2. So berichtet der Chefarzt der Poliklinik Marina Taranik Remote konsultieren Sie einen Arzt, die Patienten benötigen, ist ein computer oder smartphone mit webcam. „Durch das [portal] öffentliche Dienste werden in der Lage sein, um einen Termin zu vereinbaren für eine bestimmte Zeit, und dann dem behandelnden Arzt per Videokonferenz Kontakt mit dem Patienten“, sagte Sie.

Projekt zum Einsatz von Telemedizin in KHMAO wird umgesetzt im Rahmen des nationalen Projektes Gesundheit, die Arbeit in Russland bis Ende 2024. Insgesamt ist geplant, verbringen mehr als 1,7 Billionen Rubel. Der Zweck des Projekts — um die Russen mit erschwinglichen Gesundheitsversorgung und der Verbesserung seiner Qualität, die sich wandelnden Natur der Beziehungen zwischen ärzten und Patienten, die Erhöhung zu 70 Prozent Abdeckung der primären Prävention, die Einführung der modernen klinischen Leitlinien, Verringerung der Mortalität von Herz-Kreislauf-und onkologischen Erkrankungen, Zunahme der Lebenserwartung der Russen im Alter von 78 Jahren und mehr.

Video, photo All from Russia.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here