Genannten Voraussetzungen für die Aufhebung verhängt, weil der coronavirus Einschränkungen

0
49

Tedros Adhanom Ghebreyesus: Denis Balibouse / Reuters

Der General-Direktor der Welt-Gesundheits-Organisation (who) tedros adhanom Ghebreyesus aufgerufen, die Bedingungen für die Aufhebung der Einschränkungen wegen des Corona-Virus in verschiedenen Ländern. Seine Worte RIA Novosti berichtet.

Nach Gebreyesus, Kontrolle reduziert werden können, nur im Falle der Einführung von Maßnahmen im Bereich der öffentlichen Gesundheit. Insbesondere bezieht sich dies auf die Fähigkeit zu verfolgen Kontakte. Der Generaldirektor der who erinnert daran, dass vor der öffnung der Grenzen Mitgliedstaaten sollten die Einhaltung der zwingenden Maßnahmen: die Kontrolle der übertragung, Identifikation, Prüfung, Isolierung neuer Fälle und die Ermittlung von Kontaktpersonen.

Darüber hinaus ist es notwendig, um sicherzustellen, die Sicherheit von flash für solche öffentlichen Orten wie in medizinischen Einrichtungen, Schulen und andere. Es ist auch notwendig, um zu verhindern, dass der import von neuen Fälle des virus in das Land, fügte Herr Ghebreyesus.

Früher, das die sich das coronavirus ist zehn mal gefährlicher als die Schweinegrippe. Nach Ghebreyesus, während der Schweinegrippe-Pandemie hatte es insgesamt mehr als 1,6 Millionen Menschen. Von diesen, nur 18 449 Fällen tödlich sein. Jedoch, die Zahl der Opfer der coronavirus ist bereits überschritten, die Zahl zehn mal.

Video, photo All from Russia.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here