Ex-Mann beraubt, der Arzt, der das Sorgerecht für die Tochter, weil die Gefahr eines coronavirus

0
49

Teresa Grinker: CNN-videos

Ein Arzt aus dem us-Staat Florida hat vorübergehend verloren das Sorgerecht für Ihre Tochter aufgrund der Tatsache, dass es funktioniert auf den vorderen Linien des Kampfes gegen den coronavirus-Infektion des neuen Typs. Diese Publikation berichtet die Daily Mail.

Ex-Mann von einem Arzt, Teresa grün (Tegea Grün), Eric (Eric) ging vor Gericht mit dem Antrag vorübergehend zu entziehen, die Ihr das Sorgerecht für Ihre kleine Tochter nicht zu, setzen Sie Ihr Kind der Gefahr der Infektion coronavirus-Infektion. Das paar geschieden im Jahr 2018 und vereinbart, um Zeit mit dem Kind verbringen gleichermaßen.

Das Gericht gewährt die Bewegung, als er spürte, wie die Gemeinschaft von arbeiten im Bereich der Gesundheit von Mutter und gefährlich für Mädchen.

Grüne nicht einverstanden mit dieser Entscheidung. „Ich denke, es ist unfair. Es ist grausam, mich zu Fragen, zu wählen zwischen meinem Kind und dem Eid gab ich als ein Arzt. Ich werde dich nicht verlassen mein team bei der Arbeit und die Patienten werden mehr in den kommenden Wochen und Sie wird meine Hilfe brauchen, in Ihr Leben zu retten, aber das ist Folter“, sagte Sie.

Sie betonte, dass die Entscheidung des Gerichts ist die Diskriminierung gegen Sie, weil Sie die Mutter in der Scheidung. „Wenn ich verheiratet war, hatte ich die Möglichkeit nach Hause zu kommen, um mein Kind. Niemand hätte es mir gesagt, ich sollte das nicht tun“, sagte grün.

Der Arzt sagte, dass das tragen der vollen Schutzausrüstung während des Betriebs, so dass das Kind sicher ist. „Ich war schockiert, dass der Richter ging auf einen solchen Schritt, ohne Rücksprache mit Experten auf dem Gebiet der Medizin. Er nahm das Kind und hat nicht nachgedacht über die Wirkung, die es auf die Tochter, die Ihre geistige und seelische Wohlbefinden“ — klagte Sie.

Früher wurde berichtet, dass die irische Krankenschwester aus der Stadt cork und Ihr Mann — ein Sozialarbeiter—, hatten die Wahl, die müssen aus dem Haus ausziehen, um Kinder zu schützen vor der Gefahr der Infektion mit coronavirus. Der Mann und die Frau ständig streiten, über die von Ihnen zu Hause bleiben, in den nächsten Tagen mit Ihren drei Kindern — sieben-jährige Molly, eine fünf Jahre alte Jack-und drei-jährige Lucy, nicht zu setzen, um das Risiko der Ansteckung mit einer tödlichen Infektion.

Video, photo All from Russia.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here