Ein Virologe gesagt, über ein spezielles Szenario der Epidemie von coronavirus in Russland

0
55

Foto: Maksim Blinov / RIA Novosti

Die Epidemie des coronavirus in Russland ist die Entwicklung in einem bestimmten Szenario. Auf diesem portal Ura.ru der Direktor des Institute of health Economics (HSE), ein Virologe Larisa Popovich.

Ihr zufolge sind die Russischen Szenario ist nicht wie die anderen, und dies ist aufgrund eines Fehlers der Moskauer Modus isolation. „Es ist nicht so optimistisch über die griechischen oder österreichischen Szenario“, klagte Sie.

Der Arzt sagte, dass, wenn Russland nicht eingeführt wurden Maßnahmen der selbst-isolation und Distanzierung, „wir hatten alle Chancen, zu gehen, für amerikanische, italienische oder Spanische option.“

Nach den neuesten Daten, die Zahl der infizierten mit dem Corona-Virus in der Welt ist 1.92 Millionen Menschen in 185 Ländern. Starb im 119.6 Tausende von Patienten. Am stärksten betroffen von der Pandemie-Staat — USA (582,6 Tausende von infizierten), Spanien (170 TEUR), Italien (159,5 TEUR). In Russland verzeichnete 18 328 Fälle von Infektionen in den Regionen, 82, starb, starben 161 Menschen, darunter in Moskau — 95.

Video, photo All from Russia.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here