In der Ukraine bestreitet die medizinische Sekten Infektion mit coronavirus

0
45

Foto: Andrew Theodorakis / Getty Images

In der region Ternopil in der Ukraine war ein Ausbruch von einem coronavirus in einer religiösen Sekte leugnet die medizinische Versorgung. Am Montag, April 13, nach „Strenia“.

Für den letzten Tag, 14 Menschen wurden infiziert, die in das Dorf Kosmyryn. Dort lebt eine Gemeinschaft, bekannt als „asketiki“ oder die Amish. Wie die Zeitung fest, ist eine protestantische Sekte lehnt die Segnungen der Zivilisation. „Asketiki“ Leben in verschiedenen Siedlungen in der West Ukraine.

Ternopil region belegt den vierten Platz unter ukrainischen Regionen durch die Anzahl der angesteckten, es ist ein coronavirus identifiziert 273. In den ersten Platz — Kiew 495 positiv. Früher Montag, der Bürgermeister der ukrainischen Hauptstadt, Vitali Klitschko hat angekündigt, die Schließung der Kiew-Petschersk Lawra, die infiziert wurde, die durch das coronavirus von mehr als 90 Menschen.

In der Regel in der Ukraine in den letzten Tage haben gezeigt, coronavirus 325 Patienten, die Gesamtzahl der infizierten erreicht 3102. Es ist ein Ausnahmezustand, vor April 24, wurde unter Quarantäne gestellt.

Video, photo All from Russia.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here