Im Parlament, nannte den neuen Entwurf für den Haushaltsplan vor, „den Corona-Virus in das Gehirn“

0
47

Foto: AP

Der Abgeordnete der Werchowna Rada der Ukraine, Vadim Rabinovich kommentiert den Gesetzentwurf über änderungen zum Staatshaushalt der Ukraine. Seine Worte zitiert der TV-Kanal „112 Ukraine“.

Die MP nannte das Dokument ein „coronavirus des Gehirns.“ Nach ihm, mit dem neuen Haushalt die Pläne der Regierung, „füllen Ihre Taschen.“

Rabinovich äußerte die Meinung, dass die Regierung von Denis Smagala funktioniert noch weniger Professionell als das Vorherige Kabinett von Alexey Goncharuk. „Wir haben einen Wettbewerb für Idioten, es [die Regierung] will die Nummer eins werden“, Schloss er.

Informiert den Ausschuss der Werchowna Rada der Ukraine “ über budget-Probleme vorgeschlagen, zu speichern, auf die Unterdrückung von Corona-Virus in dem Land durch eine Verringerung der Größe des Fonds für die Bekämpfung von COVID-19 zwei Milliarden Griwna (5,4 Milliarden Rubel). Neben anderen Veränderungen ist die Zunahme in Ausgaben an der ukrainischen Institut an das Ministerium für auswärtige Angelegenheiten (UAH von 21 Millionen Euro), der national Park „Sofiyivka“ (15 Millionen Euro) und Flughafen-Bau des Dnjepr (100 Millionen Euro).

Video, photo All from Russia.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here