Wer erklärt das Wachstum in der Zahl der Fälle des coronavirus in Moskau

0
46

Foto: Vladimir Astapkovich / RIA Novosti

Der Anstieg in der Anzahl der infizierten Menschen mit dem coronavirus Moskowiter war das Ergebnis der entspannten Verhalten der Bewohner der Hauptstadt in den letzten zehn Tagen, sagte der Vertreter der Weltgesundheitsorganisation (who) in Russland, Melita Vujnović im interview für das Programm „Sunday night“. Es wird berichtet, TASS mit Verweis auf den TV-Kanal „Russland-1“.

„Leider ist das Wetter gut und ruhig, denn die zahlen waren nicht so hoch, erlaubt Menschen zu denken: „das, das geht mich nichts““ — klagte Sie.

Am 11. April, der stellvertretende Bürgermeister für soziale Angelegenheiten, Frau Rakova, sagte, dass während der zweiten Woche nicht arbeiten Bürger, „entspannen.“ Nach Ihr, die Zunahme der Zahl der Fälle von Verletzungen der isolation. In dieser Hinsicht, Sie sagte, die Behörden nahmen die Entscheidung zu straffen Restriktionen, insbesondere die Einführung der zugangsregelung.

Für den letzten Tag in Moskau 1306 bestätigte neue Fälle infiziert mit coronavirus, der 276 Fälle mehr als am Vortag. Die Gesamtzahl der infizierten in dem Land stieg auf 15 770.

Video, photo All from Russia.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here