Kommen aus dem Haus der Moskauer geschätzt haben

0
55

Foto: Maksim Blinov / RIA Novosti

Mehr als 3,5 Millionen Einwohner auf 10 April verließen Ihre Häuser für eine lange Zeit. Dies ist mit Verweis auf die Daten von geoanalitica Mobilfunkbetreiber gemeldet Telegramm-Kanal „Coronavirus.Oberstab Von Moskau“.

Während des Tages mehr als 3,5 Millionen Menschen wurden Weg für mehr als 6 Stunden in einer Reihe. Außerdem, so der operative Firmensitz von 4,4 Millionen Menschen, verantwortliche Haltung zum regime der isolation und verließ das Haus.

Die Veröffentlichung betont, dass die Bürger mit Blick auf die Straße, sind eine Bedrohung für Ihre Angehörigen als auch die Durchschnittliche Moskauer Familie von 2-3 Personen, könnten sich ein weiteres 6-9 Millionen Menschen. Vertreter oberstab forderte die Moskauer auf die Einhaltung der Maßnahmen zur Bekämpfung der Epidemie.

Früher wurde es berichtet, dass am 13. April in der Russischen Hauptstadt erklärt-access-Modus. Es geht in mehreren Stufen, verschiedene Ebenen der Steifigkeit: es ist wahrscheinlich, dass die letztere Bewegung einzuschränken, auch innerhalb des Bezirks, möglicherweise nicht nützlich sein.

On April 12, in Moskau gibt es 10158 Patienten 687 Patienten erholten und 72 Todesfälle. Nur Land wissen 15770 Fällen. Die Zunahme der Zahl der Fälle zu beschleunigen: jetzt jeden Tag erfasst 10-mal mehr Fälle als noch Ende März.

Video, photo All from Russia.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here