Der Kreml aufgefordert, nicht zu „frieren“ die Wirtschaft in den Russischen Regionen

0
75

Foto: Alexei Nikolsky / RIA-Novosti

In den Russischen Regionen, wo es eine günstige situation mit der Ausbreitung des Corona-Virus, ist es nicht notwendig, „einfrieren“ der Wirtschaft. Dies wurde festgestellt, Presse-Sekretär des Präsidenten Russlands Dmitry Peskov in der Sendung „Moskau. Der Kreml. Putin“, RIA Novosti berichtet.

Laut dem Vertreter des Kreml in Russland gibt es Regionen, in denen die Zahl der infizierten ist viel niedriger als in Moskau. In diesen Fällen gibt es keine Notwendigkeit von harten Maßnahmen, die sich nachteilig auf die lokale Wirtschaft, sagte er.

„Er liebt, zu sprechen, die Präsident Putin, es ist sehr wichtig, um pass zwischen Scylla und Charybdis ist, absolute Sicherheit und den Schutz der Gesundheit der Menschen, aber auf der anderen Seite, auch um zu verhindern, Zusammenbruch der Wirtschaft“, rief Sands.

Vorher die Agentur Bloomberg unter Bezugnahme auf mehrere Quellen vertraut mit der Materie sagte, dass die Russischen Behörden bereit sind, zu reservieren, um die Unterstützung der Wirtschaft über eine Billion Rubel. Die Regierung angeblich plant die Beschaffung der erforderlichen Mittel durch Erhöhung der externen Kreditaufnahme, ohne Sie zu berühren die reserve-Fonds.

Vorher, am 8. April der russische Präsident Wladimir Putin kündigte einen neuen plan zur Unterstützung der Wirtschaft inmitten der Ausbreitung der Pandemie coronavirus. Die Entwicklung Programm muss sich die Zentralbank und die Regierung sollte bereit sein, innerhalb von fünf Tagen.

Nach den jüngsten Daten, in Russland aufgenommen 15 770 Fälle von Infektion mit dem coronavirus. Seit Beginn der Epidemie in dem Land starben die infizierten 130, 1291 Menschen sich erholt haben. Die höchste Zahl von Fällen wurde in Moskau registriert — 10158. In der Hauptstadt gibt es ein regime der universal-Isolierung, geschlossenen Schulen, Kindergärten, Arbeitsstätten, das catering, die vom 13. April wird auch aufhören, die Arbeit der meisten Unternehmen.

Video, photo All from Russia.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here