In Belarus die Zahl der Fälle von Infektion mit dem coronavirus überschritten 2 tausend

0
49

Foto: Victor Tolochko / RIA Novosti

In Belarus für den letzten Tag der coronavirus-Infektion im Labor bestätigt 245 Menschen. Es wird berichtet, portal Tut.by mit Bezug auf die Presse-service des Ministeriums für Gesundheit der Republik.

Nur stationäre Behandlung ist 2031 Personen. Das Ministerium betonte, dass sich die Krankheit in milder oder mäßiger form. Die Unterstützung der Apparat der künstlichen Lunge die ventilation (ALV) müssen 52 Patienten.

Die Zunahme der Fälle COVID-19 in das Ministerium für Gesundheit im Zusammenhang mit der Erhöhung der Anzahl der tests.

Der stellvertretende Gesundheitsminister Elena Bogdan auch gesagt, welche Fälle fallen in die Statistik der Todesfälle der Patienten mit coronavirus. „In unserer Praxis gab es einige Patienten, die diagnostiziert wurden mit einer coronavirus-Infektion, die in der Behandlung Prozess, der virus wurde beseitigt, aber der Körper wurde gestartet irreversible Prozesse aufgrund chronischer Krankheiten, das heißt, dass ein Corona-Virus handelt, war die Todesursache“, erklärte Sie.

Am 9. April, der Welt-Gesundheits-Organisation (who) ruft die belarussischen Behörden stellen die verschärften Maßnahmen zur Bekämpfung der Ausbreitung des coronavirus, bis die Einführung der Quarantäne. Ende März, der Präsident der Republik Alexander Lukaschenko hat eingeräumt, das Vorhandensein von Ausbrüchen von Infektionskrankheiten, die sich aber weigerten, zu verhängen eine Quarantäne.

Nach den neuesten Daten, in Weißrussland, dem coronavirus infiziert hat 2226 Menschen, 23 starb, und 172 geborgen wurden. Gesamtzahl infiziert mit virus-SARS-CoV-2 in der Welt übertroffen 1,7 Millionen, 103 tausend gestorben, und 378 tausend erholt haben.

Video, photo All from Russia.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here