Weinstein erholte sich von coronavirus

0
58

Foto: Carlo Allegri / Reuters

Der ehemalige Hollywood-Produzent Harvey Weinsten erholte sich von dem coronavirus. Berichtet die Daily Mail.

Ex-tycoon, verurteilt zu 23 Jahre für Vergewaltigung und Anreiz zum sex, war veröffentlicht vom 14-tägigen Quarantäne in die er gesetzt wurde, nach einem positiven test für COVID-19. Weinstein wurde in isolation in der Wende correctional facility im Bundesstaat new York.

Der ehemalige Produzent wurde manifestiert durch Symptome wie Fieber, Fieber und Husten. Darüber hinaus, um die Krankheit die Gesundheit von Weinstein war unbefriedigend: 68-jährige Gefangene leiden an hohem Blutdruck, Herz-Probleme der Wirbelsäule und schweren Formen von diabetes.

Eine Quelle in der Nähe der ex-tycoon, sagte, dass er überrascht war, durch die Verwertung von Weinstein. „Ich kann nicht glauben, dass er es getan hat. Ich war mir sicher, dies wäre sein Ende“, — zitiert die Ausgabe.

Derzeit Weinstein ist in das Gefängnis ward der psychiatrischen Versorgung, wo er übertragen wurde, in Verbindung mit der Notwendigkeit, ihn zu beobachten für eine mögliche Selbstmord.

Über die Diagnose Weinstein bekannt wurde, im März 23. Er erzählte Gefängnis-Mitarbeiter, dass er die Symptome, nach denen nahm er tests für coronavirus. Es wird davon ausgegangen, dass die Filmemacher gefangen COVID-19 während auf der Insel Rikers.

Video, photo All from Russia.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here