In geschlossenen Quarantäne im Krankenhaus zugezogen hatte das coronavirus 170 Russen

0
50

Foto: Ilya Pitalev / RIA Novosti

Geschlossen in die Quarantäne der republikanischen Krankenhaus in Ufa 170 Russen wurde eine Infektion mit dem coronavirus. Am Freitag, April 10, RIA Novosti berichtet.

Es wird darauf hingewiesen, dass die pre-Infektion wurde beobachtet bei Patienten und ärzten und medizinischen Einrichtungen, die geschlossen wurde, auf die Quarantäne am 6. April.Nur Krankenhaus gibt es mehr als tausend Menschen.

Heute, nach Angaben des Ministeriums für Gesundheit von Baschkirien, in der region von 40 bestätigten Fällen von coronavirus.

Früher im April 10 es wurde berichtet, dass in den letzten Tagen Russland aufgenommen 1,786 Fällen von der Infektion mit dem coronavirus. Auch beobachtet 18 Todesfälle. Die erste Diagnose in Tuva. Erholt 97 Menschen.

Video, photo All from Russia.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here