Prinz Harry und Meghan Markle prognostiziert eine schwierige Zukunft durch coronavirus

0
53

Prinz Harry und Megan Marketto: Henry Nicholls / Reuters

Experte für die britische königliche Familie prognostiziert, dass Prinz Harry und seine Frau, die Herzogin von Sussex Meghan Markle, es wird schwierig sein, zu finanzieren, deren Schutz vor dem Ausbruch eines neuen coronavirus-Infektion. Diese Publikation berichtet die Daily Mail.

Nach Omid Scobie (Omid Scobie), schreiben über die königliche Familie in Vanity Fair und Harper ‚ s Bazaar, die Epidemie begrenzen die Einkommen von Harry und Megan. „In den letzten Jahren, die Sie verdiente, erklärt er. — Wenn du bist ein Mitglied der königlichen Familie, alle Ausgaben bezahlt, aber Sie haben kein Gehalt. Sie wird sehr schwierig sein, vor allem in der nahen Zukunft.“

Trotz der möglichen finanziellen Schwierigkeiten, Harry und Megan zu zahlen haben für den Schutz. Wie vorhergesagt Scobie, etwaige Aufwendungen erreichen vier Millionen Pfund pro Jahr (mehr als 370 Millionen Rubel pro Jahr).

Ende März eine Presse-der Sekretär des Herzogs und der Herzogin von Sussex erklärt, dass die Frage der Sicherheit geklärt ist. Es wird privat finanziert und alle notwendigen Maßnahmen wurden bereits ergriffen. Er später klargestellt, dass Prinz Harry und Megan Markle, wird persönlich alle Kosten decken zum Schutz.

Die Finanzierung für den Schutz für eine lange Zeit blieb eine der umstrittensten Fragen im Zusammenhang mit der Verweigerung von Prinz Harry und Meghan Markle aus dem Titel. Im Januar ein Teil der Kosten abgedeckt wurden Kanada, die Heimat der Herzog und die Herzogin von Sussex, aber nach März 31, die Wache, die entfernt werden. Ken Wharfe, ein ehemaliger Mitarbeiter der Metropolitan police zuständig für die Bewachung der Prinzessin Diana, riet der Königin, die Sie denken über die Finanzierung der Schutz von Harry und Megan aus eigenen Mitteln.

1. April Prinz Harry und Meghan Markle aufgehört hat, um die Aufgaben der Mitglieder der britischen königlichen Familie. Um förderfähig zu sein, um in die USA gehen, arbeiten und Geschäfte machen, Sie musste aufgeben, die Behandlung, „Ihre königliche Hoheit“, der öffentlichen Finanzen und zur Marke Royal Sussex. In den nächsten 12 Monaten werden Sie in der Lage zu zählen auf die Hilfe von seinem Vater Harry, Prinz Charles, wer zahlt die Kosten, die ihm Sohn und Tochter aus seinem persönlichen Fonds.

Video, photo All from Russia.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here