In den Vereinigten Staaten für den Tag, an dem er starb, eine Rekordzahl von Menschen aus der coronavirus

0
61

Foto: US Navy / Getty Images

In den Vereinigten Staaten starb, eine Rekordzahl von Menschen aus der Corona-Virus während der Tag — 1973. Dies ist belegt durch Daten-Projekt an der Johns Hopkins University.

Just in dem moment in den USA wurden mehr als 431 tausend Fälle von Infektion mit coronavirus-Infektion. Starb 14, 7 tausend Menschen, die geheilt — 23,8 Tsd.

Zuvor Vice President Mike Pence sagte, dass in den USA gibt es Anzeichen für Fortschritte im Kampf gegen den coronavirus. Ihm zufolge ist die Verbesserung der situation des Landes ist gekennzeichnet durch die Daten, die aus den Zentren der Epidemie: greater new York, new Jersey, new Orleans, Detroit und Chicago. „Es gibt einige Anzeichen, Verlauf, Fortschritte,“ sagte er. In diesem Zusammenhang rief er dazu auf, die Bürger, alles zu tun, um vor einer Infektion schützen

Jüngsten berichten zufolge weltweit den Corona-Virus infiziert, mehr als 1,5 Millionen Menschen; 88 tausend gestorben, und 329,4 TEUR erholt.

Video, photo All from Russia.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here