Geiseln zu nehmen, die Russen gebeten, ihn zu ernennen Kommandant von Regardie

0
54

Foto: Alex Maishev / RIA Novosti

Mann, nahm eine Geisel seiner Schwester und den beiden Kindern in Pjatigorsk (Region Stawropol), vorgeschlagen, eine neue Anforderung. Es wird berichtet von Telegramm Kanal Leben Geschossen.

Invader gebeten, ihn zu ernennen Kommandant von Regardie. Darüber hinaus will er 200 Millionen Dollar in cash und die Kämpfer.

Zuvor, am 9. April der Gouverneur der region berichtet über die Geiselnahme. Nach den vorläufigen Daten, der Mann besteht auf der Rechnung in einer psychoneurological Klinik. Schloß er sich mit seiner Familie in Ihrer Wohnung Yessentukskaya Straße und forderte eine große Summe Geld als Lösegeld für Sie. Am Tatort angekommen Mitarbeiter der Rechtsschutzorgane. Ob der Mann bewaffnet ist, ist noch nicht bekannt.

Der Eindringling forderte 200 tausend US-Dollar und ein Flugzeug. Polizei verhandeln.

Video, photo All from Russia.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here