Die Gesundheitsminister der Opfer des coronavirus in der region zurückgetreten ist

0
60

Dmitry Bertinetto: Drücken Sie-Dienst der Regierung der Republik Komi

Der Minister für Gesundheitswesen der Republik Komi Dmitrij Berezin zurückgetreten, die region auf dem vierten Platz in Russland nach der Anzahl der bestätigten Fälle von Infektion mit dem coronavirus. Es wird berichtet von TASS am Donnerstag, 9. April.

Der Grund für das verlassen Berezin hat noch nicht kommentiert.

Es wird erwartet, dass das Ministerium werden, vorübergehend unter der Leitung von Erster stellvertretender Ministerpräsident Igor Maklakov, der zuvor die Leitung der Abteilung Gesundheit der region Vologda.

Nach den neuesten Daten, in die Republik Komi, die identifiziert wurden 150 Fälle von Infektion mit neuen Viren. In Ezhvinsky Krankenhaus von Syktywkar-Infektion identifiziert wurden, von 66 Menschen.

Am 2. April, der Leiter der Republik Komi Sergei Gaplikov hat seinen Rücktritt bekannt. Er führte das Thema ab 2016. Der stellvertretende Leiter der Republik war Wladimir Uiba, vor der Ernennung statt einen Beitrag des stellvertretenden Ministers für Gesundheitswesen der Russischen Föderation.

Nach den neuesten Daten, die Gesamtzahl der Fälle von Infektion mit dem coronavirus in Russland überschritten zehntausend 81 region. Für den gesamten Zeitraum starben 76 Russen, erholt 698 Menschen.

Video, photo All from Russia.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here