Bewusst wurde von Hunderten von Geldstrafen für die Verletzung des Regimes der selbst-isolation in Moskau

0
62

Foto: Kirill Zykov / AGN „Moskau“

Moskauer Polizei haben mehr als 400 administrative Protokolle über die Verletzung des Regimes der selbst-isolation. Darüber „lente.ru“ berichtet in einer Presse-Dienst des MIA.

Das Ministerium sagte, dass in der Hauptstadt stieg die Zahl der patrol-outfits, die rund um die Uhr arbeiten.

Früher wurde berichtet, dass neun Bewohner von Moskau, erhielt eine Geldbuße in Höhe von 15 tausend Rubel für die Verletzung des Regimes. Zwei weitere solche Fälle vorbereitet für die Prüfung.

In der region Krasnodar wurde zu einer Geldstrafe 831 Täter, die vorübergehende Aussetzung der Aktivitäten von Unternehmen 59.

Am 1. April Präsident Wladimir Putin unterzeichnet ein Gesetz, die Erhöhung der Strafe für die Verletzung der Quarantäne. Jetzt ist er 15 bis 40 tausend Rubel.

Video, photo All from Russia.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here