Benannt als einer der führenden Russischen Regionen in Bezug auf die Entwicklung der Kultur

0
70

Foto: home „NFAK „Narochanka“ Ust-Tsilma“ in „Vkontakte“

Komi Republik bis 2019 in die top-10 der Russischen führenden Regionen in Bezug auf die Entwicklung der Kultur. Dies berichtet auf der website des Ministeriums für Kultur Russlands.

Es wird darauf hingewiesen, dass in der Komi Republik hat bedeutende Fortschritte im ersten Jahr der Umsetzung des nationalen Projekts „Kultur“. Insbesondere unter der Leitung des „Kreativen Menschen“ im Jahr 2019 in der region zugeordnet wurde, räumt der Leiter der Republik in Höhe von 12,6 Millionen Rubel. Sie implementiert wurden 39 Projekte. 61 Personen nahmen an dem „Freiwilligen-Kultur“, 104 Spezialisten ausgebildet wurden, die im Rahmen des Bundes-Programms „Ausbildung für die Branche der Kultur“. Neben vier Amateur-musical-Gruppe in der region nahm Teil an der all-Russischen festival-Wettbewerb der Amateur-kreativ-teams.

Für die Umsetzung des nationalen Projekts „Kultur“ gewidmet 113,5 Milliarden Euro. Es umfasst drei Programme des Bundes: „Kulturelle Umwelt“, „die Kreativen“, „Digitale Kultur“.

Video, photo All from Russia.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here