Team Norwegen vermuten, in der Angst, Bolshunova

0
66

Alexander Bolshunova: Alexey Filippov / RIA Novosti

Der ehemalige senior-coach von der sprint-Gruppe der Russischen Nationalmannschaft im ski-racing Yuriy Kaminskiy Verdacht der Nationalmannschaft von Norwegen in Angst von Alexander von Bolshunova. Seine Worte führt zu „Sport-Express“.

Kaminsky kommentiert den Wunsch der Norweger Johannes Clabo zu ändern, der plan der Vorbereitung für die neue Saison und die Rückkehr in die sprint-Gruppe. Nach ihm, der Gegner war nicht bewusst, dass mit Bolshunova zu kämpfen haben, die auf lange Entfernungen, und versucht nun, Abhilfe zu schaffen.

„Sie wollen wahrscheinlich zur Vorbereitung der Athleten, die Oberfläche in der Staffel. Angst zu verlieren, bei den Olympischen spielen Bolshunova“, — sagte er. Der Spezialist fügte hinzu, dass die Nationalmannschaft von Norwegen wohl schon analysiert, die Ergebnisse einer Saison, in der Clabo verloren die Russen in der Gesamtwertung der Weltmeisterschaft.

Dass Bolshunov vorzeitig gewann den Gesamt-Welt-Serie, bekannt wurde, am 11. März. Er wurde der erste russische Skifahrer die Trophäe gewinnen. Später Bolshunov sagte, dass nach dem Sieg, erhielt eine SMS-Nachricht aus dem Norwegischen Skifahrer Shura Rete.

Die Olympischen Spiele 2022 in Peking veranstaltet werden wird von 4 bis 20 Februar.

Video, photo All from Russia.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here