Russland vorausgesagt, der Höhepunkt der Epidemie des coronavirus

0
51

Foto: Eugene Kozyrev / RIA Novosti

Der Höhepunkt der Epidemie von coronavirus in Russland etwa haben Anfang Mai, prognostizierte in einem interview mit „Interfax“, die korrespondierenden Mitglied der RAS, der stellvertretende Direktor auf der wissenschaftlichen Arbeit der Uni-Klinik der staatlichen Universität von Moskau Simon Matskeplishvili.

Die Einnahme der Grundlage der Erfahrungen mit der Schweinegrippe, die der Arzt vorgeschlagen, dass der Sommer Niedergang und Ende Juli bis Mitte August, alle Länder fühlen sich „eine spürbare Entlastung“, da der scharfe Rückgang der Neuinfektionen. „Auch wenn einige Taschen der Infektion bleiben, werden Sie langsam Punkt-zu-Eintopf, und alles wird am Ende gut“, — sagte der Agentur Gesprächspartner.

Matskeplishvili sagte, dass die epidemiologische situation in Russland „inspirieren einige vorsichtigem Optimismus.“ Er schlug vor, dass das Land überleben, in diesem Zeitraum besser viele andere Staaten.

Nach Angaben der Wissenschaftler, das virus zu besiegen, kann nur durch das Immunsystem, um es. Mit etwa der Hälfte der infizierten wird nie darüber wissen, ohne den test auf Antikörper, weil Ihr Immunsystem Zeit zu zerstören, die die Infektion vor, könnte es Krankheiten verursachen.

Video, photo All from Russia.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here