In Russland schätzen den Worten von US-Diplomaten über die chance zur Rückkehr nach Kiew von der Krim

0
53

Foto: Konstantin Michalczewski / RIA Novosti

Us-Diplomaten, der sah in der coronavirus chance zur Rückkehr der Krim unter der Kontrolle von Kiew, einige unlogische Schlussfolgerungen, sagte ein Mitglied des Föderationsrates Ausschusses für internationale Angelegenheiten, Senator von der Krim Sergey Tsekov. Es ist zitiert von RT auf Mittwoch, 8. April.

„Wie die Krim zurückkehren können, Pandemie, ich kann nicht einmal ansatzweise vorstellen,“ antwortete Tsekov.

Früheren Mittwoch, ein Artikel wurde veröffentlicht im journal of NPR, in dem der ehemalige US-Botschafter in Kiew, Steven Pifer, John Herbst und William Taylor streiten sich die Wahrscheinlichkeit der Rückkehr der Krim unter der Kontrolle von Kiew auf dem hintergrund der Pandemie. Diplomaten glauben, dass Washington sollte bieten Moskau die Rückkehr der Krim im Austausch für die Aufhebung der Sanktionen.

Im Frühjahr 2014 wird die Krim wurde Teil von Russland nach einem referendum. Nach, dass die EU, die USA und die Ukraine verhängt Sanktionen gegen Moskau. Sie weigerten sich, erkennen die Legitimität der März-Abstimmung.

Video, photo All from Russia.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here