In Großbritannien wurde ein Mann ins Gefängnis für den Diebstahl drei medizinischen Masken

0
49

Foto: Croydon Magistrates‘ Court

In Großbritannien wurde ein Mann inhaftiert, für drei Monate für Sie versuchen zu stehlen, medizinische Maske. Über ihn berichtet Der Telegraph.

Die 34-jährige Leron Hussain bekannte sich schuldig zu Diebstahl. Er wird dazu dienen, die in der Stadt Gefängnis für 12 Wochen.

Nach der Staatsanwaltschaft, der Diebstahl könnte sich ernsthaft auf die situation im Krankenhaus, weil es ist so nicht genug Schutz. Die Gesundheit von Arbeitnehmern betonen, dass die Angst um Ihr Leben: wegen der Krise, verursacht durch den schweren Ausbruch des coronavirus-Infektion, der Plätze und der Ausrüstung in den Krankenhäusern ist einfach nicht genug.

Der Vorfall ereignete sich am 5. April. Der Mann habe in einem städtischen Krankenhaus in Süd-London, wo er versucht, tragen vier chirurgische Masken. Er wurde von der Polizei festgenommen in der Nähe des Krankenhauses.

Nach jüngsten berichten in Großbritannien mehr als 55 tausend Fälle von Infektion mit dem coronavirus. 6.1 tausend Menschen getötet wurden, und 1,9 tausend wurden geheilt.

Video, photo All from Russia.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here