Die deutschen standen bis zur Nord-stream-2″

0
55

Foto: Ilya Pitalev / RIA Novosti

Die Menschen in Deutschland standen für das Projekt der pipeline „Nord stream “ -2″. Laut der Umfrage, die Mehrheit der deutschen ist gegen die pandemische coronavirus unterstützen das Projekt und wollen ausbau der wirtschaftlichen Beziehungen mit Russland. Es wird berichtet, TASS mit Verweis auf Daten, die von dem Leiter der Ost-Ausschuss der deutschen Wirtschaft (OAOEV) Michael harms.

Ihm zufolge unterstützt wird das Projekt von 77 Prozent der Befragten an, gegen ihn, 4 Prozent der Bürger. Weitere 19 Prozent waren unentschlossen. Auch die Bewohner von Deutschland unterstützten die Wiederbelebung des Russland — zu Gunsten der es, 55 Prozent der Befragten. Weitere 28 Prozent stimmten dagegen, und 17 sind nicht in der Lage zu Antworten. Die Studie zeigte, dass die Einstellung der deutschen zur US-Politik. So negativ auf die einseitigen amerikanischen Sanktionen gegen Russland sind 86 Prozent der Befragten, nur 5 Prozent von Ihnen genehmigt, 9 Prozent waren unentschlossen.

„Die Nord stream-2″ ist ein ehrgeiziges Projekt einer gas-pipeline von Russland nach Deutschland unter der Ostsee. Das Projekt musste Ende 2019, aber der Bauablauf verzögert sich, da die position von Dänemark, die lange Zeit erlaubten die passage der route, die durch Ihre Hoheitsgewässer. Ende 2019 werden die pipeline vor einer neuen problem — die USA verhängten einseitigen Sanktionen gegen die Teilnehmer des Projekts. Als Ergebnis der Inbetriebnahme der Nord-stream-2“ zu bewegen hatte, um die Linie 2020-2021 Jahren.

Video, photo All from Russia.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here