Website mit animierten porno frei wurden und nicht überleben Sie den Zustrom von bereit

0
53

Foto: Chris McGrath / Getty Images

Beliebte englische hentai-Fakku portal angekündigt, die Einführung von temporären gratis-Abonnement für jedermann. So berichtet Vice, kurz nach der Eröffnung der vollständigen Zugriff auf Webseite mit animierten porno nicht überleben, den Zustrom von Willigen und aufgehört zu arbeiten.

Vertreter Fakku gegangen ist, zu solchen Maßnahmen, denn eine Pandemie coronavirus. „In der Welt weiter üben, soziale Distanz, stoppen die Verbreitung von COVID-19. Wir müssen gemeinsam handeln und zu Hause bleiben,“ — sagte in Twitter-Konto des Unternehmens.

Kurz nach der Ankündigung, die Website mehr funktioniert, weil zu viele Benutzer entschieden, um download plötzlich wurde Kostenlose Inhalte. Zum Zeitpunkt der Veröffentlichung Beschäftigung-news-portal wurde restauriert. Gibt an, dass der Zugang porno-Website werden kostenlos für zwei Wochen.

Zuvor war die website Pornhub berichtete, dass am 24. März gab es in Russland verzeichnet ein phänomenales Wachstum von Publikum auf 57.1 Prozent. Das Unternehmen führte dies auf die Einführung von Quarantäne-Maßnahmen durch, um die Ausbreitung des coronavirus.

Die Statistiken können betroffen sein, durch die Ankündigung der Einführung einer befristeten gratis-premium-Zugang. Pornhub eingeführt hat, die Möglichkeit zu erhalten, eine Prämie, ohne Zahlungen von Nutzern, die für die Bekämpfung der Ausbreitung des neuen virus.

Video, photo All from Russia.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here