Installiert die große Mehrheit coronavirus Luftfeuchtigkeit

0
63

Foto: AGN „Moskau“

Bei einer relativen Luftfeuchtigkeit von 40 bis 60 Prozent der coronavirus-SARS-CoV-2 übertragen wird, von Kranken zu gesunden deutlich weniger als in den Bedingungen von niedriger oder höherer Feuchtigkeit. Eine Studie von amerikanischen und Schweizer Wissenschaftler auf den Faktor der überlastung des virus, publiziert in der Zeitschrift Annual Review of Virology, nach Yale-Universität (USA).

Die Veröffentlichung Staaten, die Experimente an Mäusen haben gezeigt, dass Viren wie SARS-CoV-2 Körper ist am besten zu bewältigen mit einer relativen Luftfeuchtigkeit von 50 Prozent. Experten haben herausgefunden, dass die größte Zunahme der Krankheit COVID-19 trägt an den trockenen, kalten Luft.

Wissenschaftler sagen, dass diese Studie erlaubt es zu verfolgen, mit der Beziehung zwischen Wetter und die Ausbreitung der Krankheit. Experten nennen für den Einsatz im winter Luftbefeuchter, und vermeiden Sie engen oder schlecht belüfteten Bereichen, da meistens diese Infektion verteilt ist, durch Kontakte zwischen Menschen.

Im März des Medical center der Stanford University (USA) berichtet, dass etwa einer von fünf infizierten COVID-19 auch infiziert mit anderen respiratorischen Viren.

Im gleichen Monat, der American chemical society berichtet, dass Sie sind Zwischenwirte bei der übertragung des coronavirus-SARS-CoV-2 von Fledermäusen auf den Menschen.

Auch im März, die chinesische Experten veröffentlicht in JAMA Kardiologie-Herz-Studie, in der er erklärte, dass Herz-Kreislauf-Erkrankung ist fast das 4,5-fache erhöhen, die Sterblichkeit von coronavirus-SARS-CoV-2.

Video, photo All from Russia.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here