In Russischen Flughäfen Passagierverkehr fiel

0
63

Foto: Anatoly Schdanows / Kommersant

Der index der Passagier-Verkehr auf der 32 größten Flughäfen von Russland, wie der 29 März 2020 sank von 59 Prozent im Vergleich mit der Zahl für den gleichen Zeitraum von 2019. So steht es in der Nachricht, veröffentlicht auf der website des Portals „die Zukunft von Russland. Nationale Projekte“.

Nach Schätzungen des Internationalen Verbandes der Flughäfen (IAA), Rückgang in der Industrie der Anfang einer neuen Woche — 60 Prozent.

Im März, Russland ist komplett geschlossen, um reguläre und Charterflüge, internationale Flüge, Fluggesellschaften in der Lage zu führen Sie nur exportieren Sie die Flüge Passagiere zurück nach Hause. Dies geschah vor dem hintergrund der Verteilung in dem Land in dem coronavirus. Nach jüngsten berichten war Russland 1836 Fällen von der Infektion, 66 erholte, starb 10.

Russland bis Ende 2024 geplant, 13 nationale Projekte: „Gesundheit“, „Bildung“, „Demographie“, „Kultur“, „Sichere und qualitativ hochwertige Straßen“, „Wohnen und die städtische Umwelt“, „Ökologie“, „Wissenschaft“, „Kleine und mittlere Unternehmertum und Unterstützung von unternehmerischen initiative,“ „Arbeitsproduktivität und Beschäftigung unterstützen, die internationale Zusammenarbeit und den Exporten“, „Komplexen plan der Modernisierung und Erweiterung von Stamm-Infrastruktur“.

Für deren Umsetzung ist es geplant zu verbringen etwa 26 Billionen Rubel.

Video, photo All from Russia.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here