Die Frau des kanadischen Ministerpräsidenten erholt zu haben von coronavirus

0
22

Sophie Grégoire-Trudeau Foto: Sophie Grégoire Trudeau / Facebook

Die Frau des kanadischen Ministerpräsidenten Justin Trudeau, Sophie Gregoire-Trudeau erholt haben coronavirus. Sie schrieb darüber in Facebook.

Sie bemerkte, dass Sie fühlt sich viel besser und hat bereits die Zertifizierung des behandelnden Arztes, dass eine gesunde. Trudeau dankte Ihnen für Ihre Unterstützung und forderte die Bürger auf Achtung der physischen Distanz und bat, miteinander zu kommunizieren über soziale Netzwerke.

Die Frau des kanadischen Ministerpräsidenten äußerte auch zuversicht, dass die aktuelle Krise überwunden werden kann, müssen Sie jedoch daran erinnern, die Empfehlungen der ärzte und zu Hause bleiben.

12. März Trudeau kündigte an, dass er zu Hause bleiben werden, in den Modus der selbst-isolation, wie seine Frau Sophie war infiziert mit dem coronavirus. Zunächst werden die ärzte rieten der Ministerpräsident zu bleiben, in Quarantäne, 14 Tagen, jedoch am 26. März kündigte er an, er wäre weiterhin in isolation auf den Rat der ärzte.

Der erste Fall von Infektion mit dem neuartigen coronavirus in Kanada aufgezeichnet wurde auf 15. Januar. Im moment hatte das Land vertraglich 5.7 tausend Menschen, 61 Fällen starb, 466 erholt.

Video, photo All from Russia.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here